Aus Teichland

Teichländer biegen sich, brechen aber nicht

Awtor: Bernd Marx srjoda, 08. februar 2017
Woklapnica der Gemiende Teichland in Bärenbrück. Foto: B. Marx

Kein Stuhl blieb unbesetzt, als am vorletzten Freitag die 11. Woklapnica der Gemeinde Teichland im Gasthaus „Zum Dorfkrug“ im Ortsteil Bärenbrück stattfand. Die über hundert Anwesenden erlebten einen angeregten und vielseitigen Themen-Marathon. Dieser zeichnete sich durch einen kritischen Rückblick und eine optimistische Vorschau aus.

Bärenbrück/Barbuk. Als nach dem dreistündigen Informations- und Diskussionsteil endlich die Krawatten gelockert und die Notizhefte beiseite gelegt werden durften, zeigte sich, dass die 1149 jungen und jung gebliebenen Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Teichland jedem Sturm standhalten können.

Ähnlich, wie sich in ihrem Gemeindewappen die drei Rohrkolben im Wellengang biegen, so boten die 456 Neuendorfer, 453 Mauster und 240 Bärenbrücker auch einem plötzlich aufkommenden „Finanz-Orkan“ die Stirn.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś