Stabsstelle Lausitz ist das Signal

Awtor: Andreas Kirschke srjoda, 19. oktober 2016

Die Gemeinde Trebendorf begrüßt die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) geplante Einrichtung einer Stabsstelle Lausitz zur Begleitung des Strukturwandels. „Damit stellt sich die Bundespolitik der Verantwortung“, unterstrich Bürgermeisterin Kerstin Antonius (Wählervereinigung Trebendorf) Mittwoch zur Ratssitzung. Beim jüngsten Termin am 27. September in Berlin zwischen Vertretern der Lausitzrunde und dem Bundeswirtschaftsminister gab es klare Signale. Der Minister, so seine Zusicherung, stehe zur Lausitz und zu deren künftiger wirtschaftlicher Entwicklung. Er will in allen Phasen des Strukturwandels die Region unterstützen. Erster Schritt sei die Einrichtung der besagten Stabsstelle Lausitz.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś