„Dafür war immer Zeit“

Awtor: Ines Neumannojc srjoda, 17. awgust 2016
Rosi und Werner Müller freuen sich schon auf das Fest. Foto: I. N.

Rosi und Werner Müller sind schon etwas angespannt, dass auf einem der größten Feste, die Jänschwalde je gesehen hat, auf ihrem Hof eine Bühne stehen wird.

„Ein bisschen haben sie mich ja reingelegt“, sagt Werner Müller. Für die Hofbesitzer ist es eine Herausforderung, zum Fest alles auf Vordermann zu bringen. „Sie haben gesagt, dass sie meine Frau schon darauf angesprochen hätten, und sie wäre einverstanden“, sagt der ehemalige Schuldirektor des Niedersorbischen Gymnasiums in Cottbus. Aber ganz so war es wohl doch nicht.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś