Sagenreise durch Sachsen

Awtor: Stefanie Krautz stwórtk, 02. december 2021

Märchen und Sagen sind nicht nur bei Kindern beliebt – und oft verbunden mit bestimmten Regionen. Auf eine Reise durch die sagenhaften Orte Sachsens lädt der „HörVerlag“ ein.

Da geht es in die wilden Wälder des Riesengebirges, zu Schauergestalten wie dem Rübezahl. Aus Dresden wird die Sage vom goldenen Reiter erzählt, aus Schilda die Klugheit der Schildbürger und aus Leipzig die Legende vom Doktor Faustus und vom Auerbachs Keller. In die sorbische Lausitz geht es mit der Sage um Krabat. Die Vielfalt der Geschichten um den Zauberer Krabat erstaunt immer wieder, auch abseits der Bücher von Jurij Brězan und Ottfried Preußler. Die alte Sage bildet, wie so viele hier eingesprochene Geschichten, die Grundlage für die Fantasie. Wer sich aus der grauen Wirklichkeit wegträumen möchte, dem sei dieses Hörbuch empfohlen –ob als Hintergrund eines Abends im Kerzenschein oder im Auto.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś