Wahre Zauberkraft liegt im Lernen und im Wissen

Awtor: Andreas Kirschke srjoda, 11. oktober 2017
Dem Erlebnishof Krabatmühle Schwarzkollm liegt eine lange und tiefe Vision zugrunde. Gertrud Winzer, 1979 bis 1996 Bürgermeisterin und danach bis 2004 Ortsvorsteherin in Schwarzkollm, stand dafür ein. Die heute 76jährige freut sich über das Erreichte. Fotos: Andreas Kirschke

Zwölf Raben grüßen von den Dachfirsten. Im Erlebnishof Krabatmühle Schwarzkollm sind es Tonda, Jurij, Lischko und andere verwandelte Müllergesellen. Ein Rabe von ihnen heißt Krabat. „Die Sage über ihn weist weit in die Zukunft hinein. Die Krabat-Sage birgt Tiefe und Wahrhaftigkeit in sich“, meint Dieter Klimek (67), Mitgründer des Vereins Krabatmühle Schwarzkollm e. V. und seit 16 Jahren als „Schwarzer Müller“ touristischer Botschafter der Lausitz. Eben führt er eine Reisegruppe durch das Gelände. Es ist die Ortsgruppe der Volkssolidarität Ober- und Niederottendorf nahe Neustadt in Sachsen.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś