Diese Fragen wurden den Kandidaten gestellt

Awtor: Ines Neumannojc srjoda, 13. september 2017

1. Wie stehen Sie persönlich zur niedersorbischen/wendischen Sprache, Kultur und Identität?

2. Was haben Sie in der Vergangenheit dafür getan?

3. Was möchten Sie als Vertreter des Wahlkreises Cottbus/Spree-Neiße im Bundestag für die Sorben/Wenden erreichen? / Welche Schwerpunkte sehen Sie diesbezüglich?

4. Was können die Bürger im Bezug auf die Energiepolitik und den Strukturwandel der Lausitz von Ihnen erwarten?

5. Wie schätzen Sie die Perspektiven für sorbische/wendische Medien ein?

6. Hier besteht Raum für ein persönliches Statement.

Dr. Klaus-Peter Schulze (CDU)

1. Die kulturelle Vielfalt der Lausitz ist ein besonderes Geschenk, das gerade in einer globalisierten Welt gepflegt und erhalten werden muss.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś