Das Haar der Wasserfrau schimmert grünlich

Von Bernd Marx Donnerstag, 15. Oktober 2020
Diese Postkarte aus dem Jahre 1893 ist an den Landwirt Alexander Rabenau addressiert. Fotos: Repro: Bernd Marx

Vetschau/Z Wětošowa. Am 6. Oktober 2020 gab es ein geselliges Stelldichein im Vetschauer Bürgerhaus. Lokalpolitiker, Heimatforscher und Freunde niedersorbischer/wendischer Sagen und Märchen erinnerten dort an den 175. Geburtstag von Alexander Rabenau. Der einstige Heimatforscher aus der Spreewaldstadt Vetschau sammelte niedersorbische/wendische Sagen, Märchen und Anekdoten sowie historische Artefakte im Spreewald.

(0 )
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 24,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen