STELLENAUSSCHREIBUNG

Von Donnerstag, 28. November 2019

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem anspruchsvollen Job?

Der Domowina-Verlag sucht zum 1. Januar 2020 einen Mediengestalter digital/print (m/w/d) in der Redaktion Nowy Casnik

Wir bieten einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer sorbischen Institution mit hoher Eigenverantwortung und langfristiger Perspektive, mit Tariflohn und flexibler Arbeitszeit, der die Bedürfnisse von Familien berücksichtigt. Arbeitsort ist Cottbus.

 

Erwartungen des Verlages

• abgeschlossene Berufsausbildung als Mediengestalter oder einen vergleichbaren Berufsabschluss 

• gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Niedersorbisch/Wendisch und Deutsch oder die Bereitschaft Niedersorbisch im angemessenen Zeitraum zu erlernen

• sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Typografie und in der Bildbearbeitung sowie das Beherschen entsprechender Computerprogramme (MS Office, Photoshop, InDesign)

• Einarbeitung in das Redaktionssystem Dialog

• selbstständiges Arbeiten, flexible Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit

 

Aufgaben

• Erstellen der Wochenzeitung Nowy Casnik mit Hilfe des crossmedialen Redaktionssystems 

• Bildbearbeitung

• Gestaltung und Satz von Anzeigen

• Bild- und Textarchivierung

• Allg. Sekretariatsaufgaben und Abrechnungsaufgaben

 

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine anschließende Entfristung ist möglich und wird angestrebt.

 

Bewerbungen bitte bis zum 10.12.2019 an:

Domowina-Verlag GmbH

Geschäftsführerin Maria Matschie

Tuchmacherstraße 27, 02625 Bautzen

oder auf elektronischem Weg an:

(0 )
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 18,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen