Expeditionsziel erreicht, aber mit vielen Schrammen

Awtor: Nowy Casnik stwórtk, 19. nowember 2020
Am 14.02.1842 landete L. Leichhardt (28) in Sydney Cove und verließ nie den 5. Kontinent. Er starb 1850 am Wantata-Wasserloch bei einem Überfall der Ureinwohner.

Vor 175 Jahren, am 17. Dezember 1845, erreichte die Ludwig-Leichhardt-Expedition die englische Militärsiedlung Victoria in Australien. Die bis dahin mit fast 5.000 Kilometern längste Überlandreise der Welt endete damit an der Bucht von Port Essington, nach einer strapaziösen Wanderung. Geführt wurde die siebenköpfige Gruppe vom Wenden Ludwig Leichhardt (1813–1850), der in Zabrod/Sabrodt bei Bezkow/Beeskow am Schwielochsee geboren wurde.

artikel pógódnośiś
(0 )
Pšosym zalogujśo se, cośo-li komentar dodaś
 

Pśiźo k Wam do domu z postom
abo roznosowaŕ Wam jen pśinjaso

  • nejnowše powěsći wót serbskego žywjenja
  • tšojenja, reportaže, portreje, měnjenja
  • ze serbskich jsow a z města

Nowy Casnik skazaś


połny pśistup za Nowy Casnik online a za e-paper

  • cełe wudaśe k lazowanju online
  • archiw slědnych wudaśow
  • fotografije woglědaś, artikele komentěrowaś

Nowy Casnik online skazaś