Schleifer Kirmesmarkt mit Apfelschau

Von Jost Schmidtchen Donnerstag, 14. Oktober 2021

Schleife/Slěpe. So eine Kirmes hat es im Sorbischen Kulturzentrum (SKC) Schleife schon lange nicht mehr gegeben. Endlich war das herbstliche Erntetreiben für alle wieder offen, die Angebote in ihrer Vielfalt verlockend. 20 Händler und Markttreibende waren gekommen, viele freuten sich, wieder in Schleife dabei sein zu können. Aber es gab auch neue Gesichter. Andrea und Rüdiger Budek vom Niedersorbischen Bauernhof Hornow heizten erstmals den Holzbackofen an und buken die Brote, die ofenfrisch zum Verkauf kamen. Ansonsten hatte der Bauernhof alles im Angebot, was er sonst täglich auf Wochenmärkten zu bieten hat. Neu war auch der Riesenstand mit „Polnischer Küche“. Die schmeckte den Besuchern sehr gut und unsere polnischen Nachbarn haben mit dieser Geschäftsidee auf deutschen Märkten offensichtlich zunehmend gute Erfahrungen. Jedenfalls wurde auch zur Kirmes in Schleife mächtig zugelangt.

(0 )
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
 
  • Zustellung der Wochenzeitung durch einen Zusteller oder durch die Post
  • Unsere Zeitung ist ein Muss für jeden, der sich für die Sprache, Kultur und den Alltag des autochthonen slawischen Volkes interessiert.
  • für 24,00 € jährlich

Zeitung bestellen

  • voller Zugang zu Nowy Casnik online und zum E-Paper
  • zusätzliche Funktionen (Archiv, Kommentieren, Bewerten, als PDF speichern)
  • für 13,20 € jährlich (für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 7,80 €)

Zugang bestellen